Kommun@l Online

Frauen verändern ihre Stadt!

Ort der Veranstaltung

Rathaus der Landeshauptstadt Stuttgart, (Kleiner Sitzungssaal), Marktplatz 1, 70173 Stuttgart und Online

Kennzahl der Veranstaltung

LPBB0003

Die Fortbildung wird angeboten von:

LPB
Landeszentrale für politische Bildung
Baden-Württemberg
Lautenschlagerstraße 20
70173 Stuttgart

Kurzbeschreibung:
Sie interessieren sich dafür, was in Ihrem Ort passiert?
Und haben die eine oder andere Verbesserungsidee?
Dann sind Sie beim Einführungskurs „Kommun@l Online“ richtig!
Er startet mit einer Auftaktveranstaltung und befasst sich anschließend vier Wochen online mit den Gestaltungsmöglichkeiten in einer Gemeinde.
Die Kommune als kleinste politische Verwaltungseinheit prägt unseren Alltag und unser Leben.
Hier entscheidet sich, wie unsere Mobilität aussieht, wie gut die Luft ist, die wir atmen,
wie vielfältig das kulturelle Leben ist oder wie hoch die Kita-Gebühren ausfallen.
Als Gemeinderät*innen und Bürger*innen können wir diese Rahmenbedingungen mitbeeinflussen
und unseren Wohnort gestalten. Je besser wir die kommunalpolitischen Zusammenhänge und
Stellschrauben kennen, desto effektiver können wir sie nutzen.
Innerhalb von vier inhaltlichen Modulen erfahren Sie viel Neues und tauschen sich unter
tutorieller Begleitung mit anderen Kursteilnehmenden aus.
Herzlich willkommen live und virtuell!


Inhalte
In vier Modulen führt uns die engagierte Schönweiler Bürgerin Maria in die Grundlagen der Kommunalpolitik ein:
Modul 1
Kommunale Aufgaben - Maria vermisst eine Grundschule
Die Kommunen erledigen eine Vielzahl von Aufgaben. Welche sind es und wie groß sind die Handlungs-spielräume?
Modul 2
Kommunale Selbstverwaltung - Maria erforscht die Gemeinde
Was ist kommunale Selbstverwaltung? Wie ist die geschichtliche Entwicklung? Und welche Rolle spielen Bürgermeister*in, Gemeinderat und Bürger*in?
Modul 3
Kommunalwahl - Maria wird Gemeinderätin
Wer wählt, wer wird gewählt? Wie sieht das Wahlsystem in Baden-Württemberg aus und welche Besonderheiten gibt es?
Modul 4
Kommunale Finanzen - Maria eröffnet die Grundschule
Die wichtige Frage nach dem Geld: Welche Einnahmen stehen überhaupt zur Verfügung und

Auftaktveranstaltung:
am Freitag, 3. März 2023, 15.00 – 17.00 Uhr in Präsenz im Rathaus Stuttgart
Es schließt sich eine vierwöchige Online-Phase an.



Kosten

Gesamtkosten:
15,00€

Bitte melden Sie sich für die Veranstaltung direkt beim Fortbildungsanbieter an: Anmeldung hier

Anmeldung:

Für diese Veranstaltung können Sie leider keine finanzielle Förderung beantragen. Bei Interesse melden Sie sich bitte direkt beim Veranstalter an: Anmeldung hier!

Jetzt online anmelden

und damit auch gleichzeitig eine finanzielle Förderung der Kurskosten aus Mitteln des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration des Landes Baden-Württemberg beantragen.

Näheres zu den Bedingungen finden Sie auf der rechten Seite.

Schritt 1

Sie füllen das untenstehende Formular aus und senden es ab.

Schritt 2

Die Koordinierungsstelle Quartiersakademie prüft Ihren Antrag.

Schritt 3

Sie erhalten von uns eine Nachricht, ob Ihr Antrag angenommen wurde. Wenn ja, wird Ihre Anmeldung auch gleich an den Veranstalter weitergeleitet (nur Ihre Kontaktdaten), es sei denn, es ist oben angegeben, dass Sie sich direkt beim Anbieter anmelden müssen.

Anmeldedaten
Weitere Daten
Sie befassen sich bereits mit Themen der Quartiersentwicklung und / oder des Gesellschaftlichen Zusammenhaltes?
Auf welche Art?*
in welchem Bereich?*
Alter
Geschlecht
Teilnahme - Motivation

Bitte beschreiben Sie hier kurz (ca. 5 Sätze), warum Sie an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten und welches Ziel Sie damit verfolgen!

Mit dem Ausfüllen und Abschicken dieses Formulars erklären Sie sich mit unserer Datenschutzbestimmung einverstanden.

Bitte rechnen Sie 2 plus 4.

Zurück